Allergolind Globuli 10g

-

inkl. MwSt., zzgl. Versand

In den Warenkorb

Lieferzeit 1 - 3 Werktage

- Hauseigene homöopathische Globuli 

- Traditionelle Rezepturherstellung nach homöopathischem Arzneibuch 

- Unsere Kombination 4 bewährter Einzelwirkstoffe 

- Anwendungsgebiete: Wir sind an gesetzliche Bestimmungen gebunden, die uns untersagen, Angaben zu Anwendungsgebieten zu machen. Bitte haben sie Verständnis, dass wir Ihnen diese Information an dieser Stelle nicht zur Verfügung stellen können. Für weitere Fragen zur Homöopathie wenden sie sich bitte an unsere Apotheke. 


Größe

Created with Sketch.

10g Globuli (Nettogewicht)

Produktdetails

Created with Sketch.

Bestandteile: Luffa D6, Allium Cepa D6, Galphimia D6, Euphrasia D2. Enthält Sacharose. 

Gebrauchsinformation: Dieses Arzneimittel ist apothekenpflichtig und ohne Verschreibung erhältlich.

Weitere Informationen: Unser Komplexmittel ist ein homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation. Bei bekannter Überempfindlichkeit gegen eines der Wirkstoffe, bei anhaltenden, unklaren oder neu auftretenden Beschwerden sollten Sie medizinischen Rat einholen. Eine Beeinflussung der Wirkung unseres Präparates durch andere Arzneimittel ist bisher nicht bekannt.

Schwangerschaft und Stillzeit: Fragen Sie vor der Anwendung von allen Arzneimitteln Ihren Arzt um Rat. Dieses Arzneimittel enthält Sucrose (Saccharose / Zucker). Bitte nehmen Sie es daher erst nach Rücksprache mit dem Arzt ein, wenn Ihnen bekannt ist, dass Sie unter einer Unverträglichkeit gegenüber bestimmten Zuckern leiden.

Dosierung: 3 x täglich 5 Globuli auf der Zunge zergehen lassen, bei akuten Beschwerden stündlich bis zur Besserung. Kinder ab 2 Jahre: 3 x 3 Globuli täglich. Die Globuli sind alkohol-, lactose- und glutenfrei. Wie bei allen homöopathischen Arzneimitteln sollte bei Kindern, in der Schwangerschaft und Stillzeit sowie bei Vorerkrankungen vor Einnahme der Arzt befragt werden. 

Hinweis

Created with Sketch.

Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Nebenwirkungen sind bisher keine bekannt. Informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker, wenn sich ihre Erkrankung verschlimmert. Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren. Bitte das Arzneimittel nach der angegebenen Haltbarkeitszeit nicht mehr verwenden.